Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Kanu-Touren auf der Bode

Die Bode ist ein harztypischer Gebirgsfluss. Ihre besondere Bekanntheit hat sie zum einen durch das umfangreiche Bode-Talsperrensystem erlangt und zum anderen durch das wildromantische Bodetal bei Thale. Im Bodetal ist der Fluss teilweise ein Wildwasser, auf dem in früheren Zeiten auch Wildwassersport betreiben wurde.

Hat die Bode das Gebirge erst verlassen, erweckt sie zunehmend den Eindruck eines gemächlich dahin fließenden, kleinen Flusses. Dieser Eindruck ist jedoch besonders im oberen Abschnitt trügerisch. Hinter Quedlinburg – ab Ditfurt – besteht für geübte Kanufahrer die Möglichkeiten eine Kanutour zu beginnen. Vorausgesetzt der Wasserstand lässt es zu, was zumeist ab Wegeleben gesichert ist. Mieten kann man die Kanus beim Gröninger Bootsverleih. Der Beginn der Kanufahrt ist an zahlreichen Stellen möglich und die Wassertour kann, ganz nach Belieben, bis zur Mündung in die Saale bei Nienburg fortgesetzt werden.

Besonders naturnah und damit attraktiv ist der Abschnitt von Ditfurt bis nach Krottorf. Von Wegeleben bis zum ersten Hindernis, dem Gröninger Wehr sind es 9 Flusskilometer. Das Wehr muss umtragen werden. Nach weiteren 5 Flusskilometern in einer faszinierenden landschaftlichen Kulisse erreicht man das Krottorfer Wehr. Auch an diesem Wehr ist das Umsetzen unproblematisch, ein Rastplatz in einem kleinen Wäldchen lädt zum Verweilen ein.

Weitere 8 Flusskilometer entfernt erreicht man das Oscherslebener Wehr. Dieses Wehr ist am unkompliziertesten am Bootshaus des SV Oschersleben zu umtragen, ansonsten ist dieses sehr umständlich. Wem dieses Wehr zu problematisch ist, der sollte seine Kanufahrt erst dahinter beginnen. Dazu sollten Sie sich aber fachmännisch vom Bootvermieter beraten lassen.

Von Oschersleben bis zur Mündung bei Nienburg in die Saale sind weitere 55 Flusskilometer zurückzulegen. Auf dieser Strecke befinden sich bei Hadmersleben, Egeln-Nord, Löderburg-Rothenförde, Staßfurt und Nienburg weitere 5 Wehre. Wer mit viel Gepäck ausgerüstet ist, bekommt zum Umtragen einen kleinen Bootswagen vom Vermieter gestellt.

Der Gröninger Bootsverleih hält verschiedene Angebote für Sie bereit: individuelle und geführte Fahrten auf verschiedenen Strecken, Stunden-, Tages- und Mehrtagesfahrten, Mondscheinfahrten und einiges mehr.

>>> Gastgeber in Thale

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2015

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!