Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Langlaufloipen bei Braunlage

Braunlage ist wohl der Harzer Wintersportort schlechthin. Skilanglauf, Abfahrtslauf, Rodeln, Eislaufen, Skispringen, alles Wintersportarten, für die in Braunlage beste Voraussetzungen bestehen.

Besonders der Skilanglauf, diese sanfte, naturnahe Ausdauersportart, wird ständig beliebter und setzt daher in Braunlage auch einen neuen Schwerpunkt im Wintersportgeschehen. Braunlage hat daher ein Loipennetz von über 50 km aufgebaut, dass von Leicht bis Schwer für jeden Anspruch die entsprechende Streckenführung parat hält. Und das Highlight, es gibt sogar eine beleuchtete Loipe.

Die Braunlager Loipen im Überblick:

Hasselkopf-Loipe: dieser Rundkurs kann in den Längen 5, 7 oder 13 km gelaufen werden und weist Schwierigkeitsgrade von leicht bis mittel auf. Der Haupteinstieg in diese Loipe ist am Schützenhaus. Es ist eine Loipe, die in ebenem Gelände mit hügeligen Abschnitten verläuft und nur wenige steile Abschnitte aufweist. Die Loipe hat Anbindungen an verschiedene andere Loipen.

Wurmberg-Loipe: der Einstieg ist unterhalb der Wurmbergschanze, ca. 1 km nördlich des Parkplatzes von Cafe Horst. Die als mittelschwer einzuschätzende Strecke von ca. 3,7 km führt rund um den Wurmberg, abwechselnd durch Fichtenhochwälder und Freiflächen. Diese relativ schneesichere Höhenloipe hat nur eine Gesamtsteigung von 30 m sowie eine kurze Abfahrt und sie hat Anschluss an weitere Braunlager Loipen.

Braunlager Wettkampfloipe: diese Loipe hat, wie ihr Name besagt, Wettkampfniveau. Eine Gesamtsteigung von 265 m, kurze, steile Abfahrten und Anstiege machen die zwei 5km langen Teilstrecken zu einer anspruchsvollen, schweren Strecke. Wer die Loipe gelassen läuft, wird sich auch an dem schönen Ausblick auf Braunlage und den Wurmberg erfreuen können. Und er läuft sie in der Gewissheit, dass schon viele nationale und internationale Langlaufasse auf dieser Strecke ihr Bestes gegeben haben. Beginn und Ende der Loipe ist am Braunlager Sportplatz oder am Cafe Panorama.

Schultal-Loipe: diese kurze, nur 1,6 km lange, Loipe ist komplett flutlichtbeleuchtet. Einstieg in die Loipe ist gleichfalls am Braunlager Sportplatz. Trotz einem laufenden Wechsel von kurzen Abfahrten und Anstiegen ist diese Loipe als leicht anzusehen.

Rote Bruch Loipe: diese mittelschwere, 13 km lange Loipe ist ein Rundkurs, der am Parkplatz Königskrug an der B4 beginnt.

Waldloipe: dieser Rundkurs, der über 1, 4 oder 7 km gelaufen werden kann führt fast ausschließlich durch Fichtenwald. Es ist eine leichte Streckenführung, die am Sportplatz ihren Beginn hat.

Brunnenbach-Loipe: diese Loipe, die in 5 oder 10 km Rundkurs gelaufen werden kann, ist die schwerste der Braunlager Loipen und hat ihren Einstieg auch am Sportplatz.

Achtermann-Loipe: Es ist die am höchst gelegene Loipe dieser Region, die rund um den Achtermann führt; auf einer Höhenlage zwischen 720 bis 880m sind 180 m Gesamtsteigung zu absolvieren; Ausgangspunkt dieser mittelschweren Loipe ist der Parkplatz Königskrug.

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2010

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!