Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Mit dem Monsterroller ins Tal

Ein in Deutschland einzigartiges Vergnügen, mit garantiertem Adrialinschub, kann man in der im Oberharz liegenden Stadt Braunlage erleben – eine „Monsterroller-Fahrt“ vom Wurmberg ins Tal. Monsterroller sind überdimensionierte und stollenbereifte Tretroller mit Scheibenbremsen. Die tolle Fahrt beginnt an der Seilbahntalstation, dort leiht man sich den Monsterroller aus und fährt dann mit der Wurmbergseilbahn auf den Berg bis in eine Höhe von 971 Metern.

Mit dem Monsterroller ins Tal - Wurmberg-Braunlage Mit dem Monsterroller ins Tal - Wurmberg-Braunlage Mit dem Monsterroller ins Tal - Wurmberg-Braunlage

Oben angekommen wird jeder Monsterroller-Fahrer von geschultem Personal eingewiesen und mit dem obligatorischen Helm ausgerüstet, dann kann die wilde Fahrt beginnen. Über Stock und Stein geht es auf der ca. 4,5 Kilometer langen Natur-Abfahrt ins Tal, dabei werden 411 Höhen-meter überwunden. Einfach ein teuflisches Vergnügen im Harz.

Mit dem Monsterroller ins Tal - Wurmberg-Braunlage Mit dem Monsterroller ins Tal - Wurmberg-Braunlage Mit dem Monsterroller ins Tal - Wurmberg-Braunlage

Auf die rasante Fahrt über Wellen und Hügel, teilweise auf befestigten Forstwegen, aber auch über Wasserläufe und Quervertiefungen mit Holz-Übergängen dürfen sich Groß und Klein von 10 bis 101 Jahren begeben, weshalb es die Monsterroller in drei verschiedenen Größen gibt. Um nicht vom Wege abzukommen, ist der Streckenverlauf eindeutig beschildert.

Mit dem Monsterroller ins Tal - Wurmberg-Braunlage Mit dem Monsterroller ins Tal - Wurmberg-Braunlage

Wichtige Informationen:
Die Monsterroller Verleih Station ist von Mai bis Oktober von 9.30 – 17 Uhr geöffnet, sie befindet sich direkt auf dem Großparkplatz in Braunlage neben der Talstation der Wurmbergseilbahn:
Blockhaus/Talstation, Am Amtsweg 4, 38700 Braunlage
erste Ausgabe: ab 9.45 Uhr
letzte Ausgabe: 16.45 Uhr
Bei starkem Wind/Sturm oder Regen erfolgt aus Sicherheitsgründen kein Betrieb!

Die Ausleihe gilt immer nur für eine Abfahrt, eine Abfahrt ist auf 90 Minuten beschränkt.
Im Preis sind der Monsterroller-Verleih, ein Helm sowie das Seilbahnticket zur Bergstation enthalten, Handschuhe sind selbst mit zubringen. Ein gültiges Dokument (Gesundheitskarte, Führerschein) ist als Pfand bereitzuhalten! Es ist aus Sicherheitsgründen ist es nicht gestattet Kinder auf dem Roller mitzuführen! Eine Fahrt für Kinder ohne Begleitung von Erwachsenen ist ab 16 Jahren möglich!

Weitere Informationen, wie Öffnungszeiten, Preise und Wetter aktuell unter www.monsterroller.de
oder Tel.01578-397 52 23
sowie Ausflugsziel Bikepark Wurmberg

Link zu Google-Map: http://maps.google.de/

>>> Gastgeber in Braunlage

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2007

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!