Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Ski-Alpinum in Schulenberg

Eines der anspruchsvollsten Skigebiete im Harz ist wohl das Ski-Alpinium in Schulenberg. Kein Wunder also, dass es sich bei Skifahrern und Snowboardern weit über den Harz hinaus einen Namen gemacht hat.

Der Große Wiesenberg, an dem sich das Ski-Alpinum befindet, liegt etwa 1200 Meter vom Ort Schulenberg entfernt. Ein Shuttlebus bringt die Wintersportler direkt zum Wintersportgebiet. Mit zwei Doppelschleppliften erreicht man dann die Pisten. Insgesamt warten vier Abfahrten für Skifahrer mit einem Höhenunterschied bis zu 165 Meter und die wohl wildeste Boarderstrecke Deutschlands auf die Wintersportler. Anfänger versuchen sich zunächst am Übungshang mit eigenem Lift. Auch bei weniger guter Schneelage ist hier noch der Spaß in der weißen Pracht garantiert, denn dann kommt die Beschneiungsanlage zum Einsatz.

Für die ungeübten Skifahrer sowie für die Kinder ist die etwa 800 Meter lange Familienabfahrt prädestiniert. Etwas schwerer (blau bis rot) ist die 1200 Meter lange Olympia-Abfahrt. Auf die Abfahrt "Wolfgang", die 650 Meter (rot) misst, und auf die 600 Meter lange (schwarz) Slalom-Abfahrt sollten sich nur fortgeschrittene Läufer wagen. Die Boardertown 667 ist für alle Snowboarder ein Anziehungspunkt im Winter. Rails, Tables und Sprünge machen den Parcours zu einem echten Highlight.

Ski- und Snowboardkurse werden durch das Ski-Alpinum nicht selbst durchgeführt. Auf Wunsch vermittelt das Ski-Alpinum jedoch Ski- und Snowboardkurse durch ausgebildete Ski- und Snowboardlehrer. Bitte rufen Sie einfach an, unter der Telefonnummer: 05329 / 690 90 90 (nur während der Öffnungszeiten).

Im Alpinum gibt es auch einen Verleih für Ski- und Snowboardausrüstungen. Reservierungen sind nur nach vorheriger Anprobe und Vorauszahlung möglich. Bitte beachten der Personalausweis muss als Pfand bereit gehalten werden und  Kartenzahlung ist nicht möglich.

Weitere Informationen unter: http://www.alpinum-schulenberg.de/ski-alpinum/index.php

>>> Gastgeber in Clausthal-Zellerfeld

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2012

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!