Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Soccer-Golf in Neudorf und Bad Harzburg

Fußball-Golf, auf Neudeutsch Soccer-Golf, ist eine Ballsportart, die den Trendsportarten zuzuordnen ist. Diese Sportart kombiniert Elemente vom Fußball und vom Golf und hat seinen Ursprung in Schweden. Die ersten Anlagen entstanden dort in den 1980er Jahren.

Soccer-Golf wird mit einem Fußball gespielt. Dieser muss mit dem Fuß über verschiedene Bahnen, üblicherweise wie beim Golf 18 an der Zahl, mit möglichst wenigen Schüssen ins jeweilige Ziel gebracht werden. Allerdings muss beim Fußballgolf nicht wie beim Golf in ein Rasenloch, sondern in speziell präparierte Ziele „eingelocht“ werden. Die einzelnen Bahnen sind, wie auch beim Golf, unterschiedlich in ihrer Struktur und Länge. Die Regeln orientieren sich auch am Golfspiel: Für jede Bahn gibt es eine Par-Zahl, die als Richtlinie für die Anzahl der Schüsse gilt. Die maximale Anzahl der Schüsse für jede Bahn beträgt das Dreifache der Par-Angabe. Jede Berührung des Balls zählt als Schuss. Trifft der Ball ins Rough (hohes Gras, Unkraut), so darf er von dort aus weitergespielt werden. Fliegt oder rollt er auf eine andere Bahn, bekommt der Spieler einen Strafpunkt und der Ball wird zum Abschusspunkt zurückversetzt. Gelangt der Ball in die Bepflanzung am Feldrand oder an eine sonst unspielbare Stelle, darf er zurückversetzt werden und es gibt einen Strafpunkt. Die Punkte werden nach Anzahl der Schüsse und Strafpunkte gerechnet. Der Spieler mit den wenigsten Punkten gewinnt das Spiel.

In der Harzregion gibt es derzeit zwei Soccer-Golf Anlagen: in Neudorf und in Bad Harzburg. Die Anlage in Neudorf ist Bestandteil der Aktiv-Wellness Oase. Dies ist eine Freizeit- und Ferienanlage mit Zimmern, Bungalows, einer Kneipe und diversen Freizeitangeboten auf über 100 000 qm. Zu erreichen ist die Anlage über die mittlere Abfahrt der Neudorfer Umgehungsstraße (L235).

Die zweite Anlage ist erst im Jahr 2013 eröffnet worden und ist Bestandteil des Freizeitparks „Krodoland“ im Bad Harzburger Stadtteil Westerode. Bestandteil dieses Parks sind auch noch: eine SwingGolf-Anlage (12-Loch); eine SpielGolf-Anlage (Natur-Minigolf-Anlage) und eine Pitpat-Golfanlage (Mischung aus Minigolf und Billard).

Soccer-Golf ist eine ideale Sportart für Familien und Gruppen. Im Vordergrund bei dieser Sportart steht der Spaß – fußballerisches Können muss nicht von Vorteil sein. Das Spiel wird entscheidend von Kreativität und Strategie, vor allem aber vom Glück entschieden. Auch benötigt man keinerlei Ausrüstung, allerdings ist sportliches Schuhwerk von erheblichem Vorteil.

Weitere Informationen: Das Krodoland in Bad Harzburg

>>> Gastgeber in Bad Harzburg

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2013

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!