Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Badeseen bei Buntenbock

Der beliebte kleine Luftkurort Buntenbock ist ein Ortsteil von Clausthal-Zellerfeld. Er ist umgeben von Wiesen und Wäldern und zahlreichen Teichen. Diese Teiche, die heute zum Weltkulturerbe „Oberharzer Wasserregal“ gehören, wurden vor Jahrhunderten als Wasserspeicher für den Oberharzer Bergbau angelegt und sind alle miteinander verbunden.

Heute ist der Bergbau eingestellt, die Teiche prägen aber weiterhin das Landschaftsbild. Einheimische wie auch Urlauber freut es gleichermaßen, sind die meisten von diesen Teichen heute auch naturbelassene Badegewässer. Und was gibt es schöneres, für den der gut schwimmen kann, als in freier Natur und in glasklarem Gebirgswasser eine Abkühlung zu nehmen.

Einige dieser Badeteiche möchte ich Ihnen hier vorstellen:

der Ziegenberger Teich in Buntenbock, ein beliebten Badesee mit Liegewiese in herrlicher Umgebung;

der relativ große Prinzenteich ist sehr gut zum Baden geeignet;
der Semmelwieser Teich;
der Oberer Flambacher Teich bietet bedingt durch seine flachen, felsigen Ufer einen leichten Wassereinstieg;
der Untere Flambacher Teich hingegen hat bewachsene Ufer;
westlich von Buntenbock liegt der Haderbacher Teich, in dessen Nähe sich ein Campingplatz befindet;
der Oberer Hahnebalzer Teich ist ein idyllisches Fleckchen und ist zum Baden gut geeignet - es muss allerdings ein Fußweg von ca. 1 km in Kauf genommen werden;
am mittelgroßen Pixhaier Teich liegt ein gut ausgestatteter Campingplatz;
der Sumpfteich liegt in der Nähe Buntenbocks inmitten einer Wiesenlandschaft – man sollte sich von seinem Namen nicht abschrecken lassen;
der Hasenbacher Teich liegt vom nächsten Parkplatz nur ein paar Hundert Meter entfernt und verfügt über viele ruhige Liegeplätze.

Ich wünsche viel Spaß im kühlen Naturbadegewässer und möchte nochmals an die erforderlichen Vorsichtsregeln an nicht beaufsichtigten Badegewässern erinnern.

Weitere Informationen unter: Oberharzer Wasserregal,
Wikipedia Oberharzer_Teiche

>>> Gastgeber in Clausthal-Zellerfeld

zurück

Copyright der Fotos Gisbert Ebeling und des Textes Bernd Sternal 2012

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!