Kopf - Gärten und Parkanlagen -- Ausflugsziele, Sehenswertes im Harz
     

Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Arboretum Bad Grund

Hätte man sich bereits im Jahr 1975 auf wissenschaftlicher Basis Gedanken zu unserer Einwanderungspolitik gemacht, so wäre unsere „Multi-Kulti-Gesellschaft“ heute sicher integrationsfähiger, als sie derzeit ist. Man hätte die Kulturunterschiede erkannt und durch gezielte Maßnahmen und Eingriffe das Zusammenleben homogener gestaltet. Was bei unserer menschlichen Gesellschaft nicht so recht gelungen scheint, versuchte man mit bei der „Waldgesellschaft„ – auch Waldvegetation genannt – schon damals besser zu machen. Im Bereich der Bergstadt Bad Grund, wurde 1975 begonnen, ein Arboretum (aus dem Lateinischen „arbor“, also Baum) anzulegen.

Unter einem Arboretum versteht man eine botanische Sammlung von frei wachsenden Bäumen und Sträuchern. Auf über 100 Hektar wurden von der Niedersächsischen Landesforstverwaltung systematisch Baum- und Straucharten aus Wäldern aller gemäßigten Klimazonen der Erde in größeren Stückzahlen angepflanzt. Zielsetzung dieses forstbotanischen Anbaus nach wissenschaftlichen Methoden, sind Erkenntnisse zu erlangen über Wachstum, Krankheitsanfälligkeit, Vermehrung und andere für eine Kultivierung erforderliche Faktoren, unter einheimischen Klimaverhältnissen.

Arboretum in Bad Grund

Aber das Arboretum ist auch ein Refugium für Naturfreunde, Entspannung Suchende und Wanderer. Es ist in die fünf Vegetationszonen Europa, Asien, Westliches Nordamerika, Östliches Nordamerika und Südamerika aufgeteilt. Über 11 Kilometer lang sind insgesamt die Wege in diesem botanischen Kleinod. Der Besucher findet Gehölze mit so klangvollen Namen wie Gurken-Magnolie, Balsamtanne oder Weinblattahorn, die an exotische Gewürze denken lassen.

Bisher wurden in diesem Exotenwald etwa 120.000 Gehölze gepflanzt, wovon ca. 50.000 überlebten und jetzt zu bewundern sind. 522 Arten, davon 285 Baumarten, sind ihren Vegetationszonen insgesamt zugeordnet und werden von den Forstwissenschaftlern auf „Herz und Nieren“ für eine Ansiedlung in unseren Breiten geprüft. Somit ist das Arboretum in Bad Grund ein Ausflugsziel, das zu besuchen, sich in jeder Jahreszeit lohnt – im Frühjahr ein Blütenmeer – im Herbst ein Farbenmeer.

Weitere Informationen unter: http://www.badgrund.de/html/body_arboretum.html

>>> Gastgeber in Bad Grund

zurück

Copyright der Fotos Herr von Daak Bad Grund
Copyright der Texte Bernd Sternal 2008/2010

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!
   
 
 
Gästehaus von Daak in Bad Grund