Kopf - Kirchen, Klöster, Dome --- Ausflugsziele, Sehenswertes im Harz
     

Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Die Alte Kirche in Bad Suderode

Die erste urkundliche Erwähnung findet Suderode 1179 im „Codex diplomaticus Quedlinburgensis“, der es als Stiftsgut der Quedlinburger Äbtissinnen ausweist. Es wird aber davon ausgegangen, das dieses Stiftsgut schon ab dem 10. oder 11.Jahrhundert bestanden hat, denn Bad Suderode kann auf eine Kirche verweisen, die in dieser Zeit erbaut wurde. 

Es ist eine kleine Kirche, im romanischen Stil erbaut, schlicht im Inneren wie auch außen. Also ein typisches Gotteshaus jener Zeit, für das einfache Volk. Apsis und Turm der Kirche sind noch im Originalzustand. Auch sonst ist das von den Suderödern liebevoll „Alte Kirche“ genannte Gotteshaus in gutem Erhaltungszustand. Allerdings dient die Alte Kirche schon einige Jahrzehnte nicht mehr als Gotteshaus.

In der DDR war sie Bestandteil einer Sonderschule. Nach der Wiedervereinigung war die Zukunft des altehrwürdigen Gebäudes in Gemeindebesitz offen, es kam zur Gründung eines Kulturvereins, der sich „ Freundeskreis Alte Kirche e.V.“ nennt. Zweck des Vereins im weitesten Sinne ist die Erhaltung der Kirche und ihre Nutzung für kulturelle Zwecke. Der Verein ist sehr aktiv, was sich schnell herumgesprochen hat.

Heute ist die Alte Kirche regelmäßiger Treffpunkt für Geschichts- und Kulturinteressierte. Neben Vorträgen und Lesungen finden regelmäßig Konzerte in einer ausgewogenen Mischung von Klassik bis Moderne statt. Einen besonderen Schwerpunkt legt der Freundeskreis auch auf Ausstellungen der Bildenden Künste, die regelmäßig organisiert werden. Die säkularisierte Kirche ist heute ein kleines, aber feines Kulturzentrum, dass aus der Kulturlandschaft der Region nicht mehr wegzudenken ist.

>>> Gastgeber in Bad Suderode

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2008

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!