Kopf - Museum, Ausstellung, Heimatstuben -- Ausflugsziele, Sehenswertes im Harz
     

Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Mausefallen und Kuriositäten-Museum

Das wohl außergewöhnlichste und auch verrückteste Museum im ganzen Harz ist in Güntersberge zu besuchen. Das Mausefallen und Kuriositäten-Museum wird vom Ehepaar Knepper geführt und besteht seit 10 Jahren. Dort werden Utensilien gesammelt und ausgestellt die eigentlich wenig museal sind, wie Mausefallen aus mehreren Jahrhunderten und Gegenstände vom "Stillen Örtchen" der vergangenen 500 Jahre.

Insbesondere die "Galerie vom Stillen Örtchen" - stellt eine Novität in Deutschland dar. Eine wunderbare, einmalige Bildergalerie zu diesem wohl menschlichsten aller Bedürfnisse. Vom Schmunzeln bis zum "Totlachen" ist alles denkbar. Aber keine Angst, für eventuelle Notfälle stehen bewährte Hilfsmittel wie Klistierspritzen bereit. Und auch wer einen ungebetenen, bissigen Gast mitbringt, dem kann geholfen werden, die vorhandene Flohfalle hat sich schon vielfach bewährt.
Weiterhin werden alte und seltene Küchengeräte gezeigt.

Kuriositäten- und Mausefallenmuseum Güntersberge Kuriositäten- und Mausefallenmuseum Güntersberge Kuriositäten- und Mausefallenmuseum Güntersberge

Und am Jahresende ist die Ausstellung von Spielzeug und Weihnachtszubehör aus 2 Jahrhunderten bereits zur Tradition geworden. In dieser Zeit finden im Saal der Weihnachtsausstellung auch weihnachts-musikalische Veranstaltungen statt, die vom Herrn des Hauses, der ausgebildeter Tenor ist, musikalisch gestaltet werden. Aber Achtung! Diese Veranstaltungen sind regelmäßig ausverkauft. Ob des musikalischen Programms oder des selbst gemachten Christstollens, Kuchens, Glühweins oder Kaffee's wegen, kann nur beurteilen wer dabei gewesen ist.

Übrigens ist das Museum bekannt aus Presse, Funk und Fernsehen. Und nun auch durch uns!
Weitere Informationen Finden Sie unter http://www.mausefallenmuseum.de
Link zu Google-Map: http://maps.google.de/maps

>>> Gastgeber in Güntersberge

zurück

Copyright der Fotos und der Texte Bernd Sternal 2007

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!
   
 
 
 
Hier könnte Ihre Werbung stehen.