Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Das Nationalparkhaus Schierke

Einer der am stärksten frequentierten Wanderwege ist die Route von Schierke zum Brocken. Schätzungen zu Folge nutzen über 100.000 Wanderer pro Jahr diese Route. Und ca. 300m über Schierke, da wo für Kraftfahrer endgültig Stopp auf der Brockenstraße ist, haben seit der Gründung des Nationalparks die Ranger ihr Domizil.

Bisher waren das nur Improvisationen, wie Bauwagen oder Baubuden. Im Zuge der vollzogenen Nationalparkfusion der beiden Nationalparke wurden zahlreiche Investitionen angeschoben. So auch der Ausbau der in die Jahre gekommenen Brockenstraße. Bestandteil dieser Maßnahme war auch der Neubau eines Nationalparkhaus, das nicht nur den Rangern ein neues Zuhause gibt.

Für 450.000 Euro wurde ein futuristisches, aber landschaftsintegratives Bauwerk aus Holz, Glas und Beton geschaffen, das auch Informations- und Ausstellungszentrum ist. Und allen potentiellen Brockenwanderern kann nur empfohlen werden, dieses Informationsangebot zu nutzen. Denn dort gibt es auch brandaktuelle Wetterinformationen vom Gipfel und die sollte sich wirklich jeder einholen, der sich auf den Weg macht. Denn viele, sehr viele Wanderer sind bei Ihrem Brockenaufstieg schon im wahrsten Sinne des Wortes – eiskalt erwischt worden.

Auch zu bedenken ist, die Brockenstraße ist zwar der leichteste und bequemste Weg zum Brocken, aber es gibt weitaus attraktivere. Und die werden ihnen im neuen Nationalparkhaus vorgestellt. Außerdem erfahren die Besucher viel über die Flora und Fauna dieses schützenswertem Reservates.

Wenn Sie jetzt noch mehr wissen wollen, informieren Sie sich bitte unter http://www.nationalpark-harz.de/de/4_besucherzentren/nlph_schierke.php

>>> Gastgeber in Schierke

zurück

Copyright der Fotos Nationalpark Harz
Copyright der Texte Bernd Sternal 2009

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!
   
 
 
Ferienwohnung Bien-Haus in Schierke am Brocken