Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Die besten Ausflugstipps
für den Harzurlaub mit dem Auto

 

Pixabay.com / Raiko Goldenbaum / https://de.123rf.com/lizenzfreie-bilder/harz_deutschland.html?oriSearch=auto+landschaft&sti=m1uxj2l2r382wc62rm|&mediapopup=91991119
Pixabay.com / Raiko Goldenbaum

Der Harz präsentiert sich als vielschichtige Urlaubsregion mit einer abwechslungsreichen Landschaft, unvergleichlichen Naturschönheiten, den Spuren tausendjähriger Bergbaugeschichte, mittelalterlichen Fachwerkstädtchen und stolzen Burgen und Sakralbauten. Während es mit der Harzquerbahn oder der Brockenbahn eher gemütlich vorangeht, sind Sie mit dem Auto schneller unterwegs und können den knapp 100 Kilometer langen Höhenzug in kurzer Zeit für sich entdecken. Dabei bleiben Sie flexibel und können Stopps an bekannten Sehenswürdigkeiten einplanen und gemütlich rasten.

 

Vor der Fahrt

Wenn Sie mit dem Auto im Gebirge unterwegs sind, kommt es besonders auf intakte Reifen an. Das Profil sollte mindestens bei 1,6 Millimeter liegen. Die steilen und abschüssigen Bergstraßen verlangen eine sichere Haftung. Wetterkapriolen sind im Harz nicht ausgeschlossen. Ganzjahresreifen ersparen hierbei den lästigen Reifenwechsel, Ballistol hilft beim Enteisen der Türschlösser. “Nach 35.000 Kilometer sollten Ganzjahresreifen ersetzt werden, da sie sich weit stärker als herkömmliche Reifen abnützen”, so Roman Uminski von AUTOBIBEL. Eine Tour durch den Harz wird sich auch auf dem Tacho bemerkbar machen. Der Kraftstoffverbrauch steigt in bergigem Gelände. Ebenso erhöht sich der Ölverbrauch.

 

Entlang der Straße der Romanik

Gut gerüstet können Sie sich an die Bewältigung dieser etwa 170 Kilometer langen Strecke machen und dabei den Harz von seiner schönsten Seite kennenlernen. Goslar bietet sich als Ausgangspunkt an. Hier ist die romanische Baukunst zuhause und wird anhand der prächtigen Kaiserpfalz, der Marktkirche oder dem Marktbrunnen erlebbar.

Auf dem Gebiet der ehemaligen DDR angekommen, lohnt ein Halt in der hübschen Fachwerkstadt Osterwieck. Den Mittelpunkt von Halberstadt bildet der gotische Dom, welchen Sie mit seinen Doppeltürmen nicht übersehen können. Nicht nur für Romantiker bietet sich ein Abstecher zur Burgruine Regenstein an.    

Am Nordrand des Harzes erreichen Sie Quedlinburg. Auf dem Schlossberg befinden sich mit Schloss und Stiftskirche einige der sehenswertesten Bauwerke der Stadt. Die historische Altstadt zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. In Gernrode bestaunen Urlauber die im 10. Jahrhundert erbaute Stiftskirche. Die Burg Falkenstein zählt zu den besterhaltenen Burganlagen des Mittelgebirges. In Sangerhausen endet die Reise entlang der Straße der Romanik. In der Stadt der Rosen können mehr als 6.500 Rosenarten bestaunt werden. Einen Besuch verdient auch das Spengler-Museum, wo das Skelett eines Mammuts als Attraktion gilt.

Südlich des Harzes schließt sich das kleine Kyffhäusergebirge an. Rund um das imposante Kyffhäuserdenkmal können Sie den Spuren Kaiser Barbarossas folgen und die Autotour nach Belieben fortsetzen.

 

Eine Tour durch den Harz für Kurzurlauber

Wenn Sie das Wochenende nutzen möchten, um möglichst viele Sehenswürdigkeiten des Harzes zu erkunden und die herrliche Landschaft zu genießen, bietet sich diese Tour an. Als Ausgangspunkt der Fahrt dient Thale, einer der touristischen Mittelpunkte des Harzes. Die Kleinstadt im Bodetal gibt den Blick frei auf die sagenumwobenen Felsen Rosstrappe und Hexentanzplatz. Parken Sie den Wagen in Thale und unternehmen eine Wanderung entlang des Harzer Hexenstiegs. Die besonders romantische Strecke führt durch das enge Bodetal. Hexentanzplatz und Rosstrappe sind auch mit einer modernen Kabinenseilbahn zu erreichen.

Für den zweiten Tag des Harz-Aufenthaltes sollte eine Fahrt nach Wernigerode eingeplant werden. Den Mittelpunkt des Ortes bildet der Marktplatz mit dem reich verzierten Rathaus, welches zu den Wahrzeichen des Mittelgebirges zählt. Wernigerode ist Ausgangspunkt für eine Fahrt mit der Brockenbahn, welche den höchsten Berg des Harzes ansteuert. Hier kann die kurzweilige und erlebnisreiche Autotour durch den Harz stimmungsvoll ausklingen.  


Copyright des Fotos: Pixabay.com / Raiko Goldenbaum
https://de.123rf.com/lizenzfreie-bilder/harz_deutschland.html?oriSearch=auto+landschaft&sti=m1uxj2l2r382wc62rm|&mediapopup=91991119

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!