Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte

 

 

Die Highlights für einen Abenteuerurlaub im Harz

Wer auf der Suche nach traumhaft schönen Orten und Erlebnissen ist und sich eine Auszeit vom Alltag nehmen möchte, der ist im Harz genau richtig. Viele Orte, Ausflugsziele oder Möglichkeiten der Entspannung lassen den Nationalpark zu einem Urlaubsort mit vielfältigen Zielen werden. Neben bekannten Sehenswürdigkeiten oder Abenteuern gibt es hier auch echte Naturwunder, die unbedingt auf der Reiseliste auftauchen sollten.

 längste-fußgängerhängebrücke-2363631p/
Quelle: Pixabay.com - HansLinde - https://pixabay.com/de/photos/längste-fußgängerhängebrücke-2363631p/

Nostalgie im Harz

Ein sehr bekanntes Gebiet für eine ausgiebige Wandertour ist jene auf den Brocken, dem höchsten Berg im Harz. Obwohl dieser so bekannt ist, sollte dieser Punkt nicht auf der To-do-Liste fehlen, denn viel zu entdecken gibt es hier auf jeden Fall. 5 verschiedene Wanderrouten unterschiedlicher Länge bieten Natur pur – sowohl im Sommer als auch Winter. Oben angekommen wird man schließlich mit einem atemberaubenden Blick über den Harz belohnt. Mehr Historie erlebt man hier auch bei einer Fahrt mit der Brockenbahn, einer Dampflokomotive, die sich schließlich auf Rollen auf Weg zum Gipfel macht und eine Menge Nostalgie versprüht. Besonders im Winter sollte jeder Urlauber diese Bahn besuchen. Für tolle Fotos und außergewöhnliche Erinnerungen ist dieser Spot auf jeden Fall geeignet.
 

Die längste Hängeseilbrücke der Welt

Viele Urlauber kennen die Hängeseilbrücke im Harz bereits, denn die 460 Meter lange Brücke bietet in 100 Metern Höhe einen unvergesslichen Ausblick über die Rappbodetalsperre. Das Gitterrost ist dabei nichts für ängstliche Besucher, wer jedoch erst mal auf der Brücke steht, wird die Angst durch die atemberaubende Aussicht schnell vergessen. Nicht umsonst tummeln sich viele Reisende und Touristen, die als Reiseblogger ihr Geld verdienen, an diesem Ort. Zwar ist dieser Platz kein Geheimtipp, jedoch nicht auszulassen, wenn ein Urlaub im Harz geplant ist. Wer dabei auch noch etwas lernen möchte, kann sich im Anschluss an einem Infopunkt noch etwas belesen und mehr über die Staumauer und das Talsperrensystem erfahren.
 

Natur pur

Ein kleiner Geheimtipp ist die Rhumequelle im Landkreis Göttingen, die viertstärkste Quelle Deutschlands. Das blaugrüne Wasser wirkt fast schon unwirklich und zieht jeden Besucher magisch an. Ein weiteres Naturerlebnis im Harz ist der Aussichtspunkt Rotestein hoch über dem Rappbode Stausee, welcher mit einer nur 2 Kilometer langen Wanderung ganz einfach erreicht werden kann. Bereits beim Wandern wird man mit vielen Eindrücken konfrontiert, die wohl immer im Gedächtnis bleiben werden. Mitten in der Natur findet man außerdem das Josephskreuz, welches sich auf dem Auerberg befindet. Das eiserne und begehbare Kreuz verfügt dazu über eine Aussichtsplattform, die eine spektakuläre Weitsicht ermöglicht.
 

Historie im Harz  

Wer nicht nur Natur erleben möchte, sollte sich unbedingt die Burgruine Hohnstein anschauen, welche besonders zum Sonnenuntergang jede Menge Charm versprüht. Zusätzlich sollte ein Besuch des Steinkohlenbergwerks Rabensteiner Stollen eingeplant werden, der nicht nur interessant ist, sondern auch ein außergewöhnliches Erlebnis auf der Reise bietet. Für noch mehr Historie sorgen die Städte Stolberg und Goslar, in denen Reisende viele Sehenswürdigkeiten entdecken können. Für Fans von Fachwerkbauten halten beide Städte viele Eindrücke bereit, besonders die Hospitalkapelle in Stolberg macht bei Urlaubern ordentlich Eindruck.


Copyright des Fotos:
Quelle: Pixabay.com - HansLinde -
https://pixabay.com/de/photos/längste-fußgängerhängebrücke-2363631p/

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!