Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 
 

Kulinarische Streifzüge durch den Harz

Für Feinschmecker bietet der Harz paradiesische Zustände. Wie in einem Schlaraffenland können sich Gourmets von einem Spitzenrestaurant zum nächsten schlemmen. Natürlich gibt es in der ganzen Harz-Region viele urige, gemütliche, super feine Restaurants und Jause-Stationen, in denen bodenständige, regionale und sehr leckere Speisen auf den Tisch kommen. Doch um einen echten Verehrer der gehobenen Küche zu begeistern, muss wirklich alles stimmen. Die Präsentation, der Geschmack, der Service und das Ambiente. In diesem Sinne wird hier eine kleine Auswahl der Top-Restaurants im Harz serviert.

Wenn Sterne und Hauben den Weg weisen sollen …

… zieht der versierte Feinschmecker die beiden renommierten Restaurant-Guides „Michelin“ und „Gault & Millau“ zu Rate. Doch auch andere Gourmet- und Urlaubsseiten im Internet sind hervorragende Informationsquellen, um die besten Spitzenrestaurants im Harz ausfindig zu machen. Wer keine Lust oder Zeit hat, sich die verschiedenen Etappen seiner Kulinarik-Tour durch den Harz selbst zusammenzustellen und einzeln zu reservieren, der kann auf Seiten wie zum Beispiel „kurzurlaub.de“ eigene Gourmetreisen im Harz buchen. Bequemer geht es kaum! Doch zurück auf lukullische Pfade und zum ersten Nobelrestaurant im Harz, das hier auf keinen Fall fehlen darf: Die „Bohlenstube“ im Hotel Goethisches Haus in Wernigerode. Die Küche wurde unter andren Auszeichnungen mit beachtlichen 15 Punkten von Gault & Millau prämiert. Die Ausrichtung der unglaublich raffiniert abgeschmeckten Gerichte fußt auf die regionale Küche, die mit modernen Akzenten bereichert wird. So finden zum Beispiel Perlhuhn mit Trüffel, Stör an Kaviar und butterzartes Milchferkel den Weg auf die Teller. Die Weinkarte liest sich wie das „Who is who“ der edelsten Tropfen, das urige Flair des Top-Restaurants und der fantastische Service runden dieses tolle Kulinarik-Erlebnis in Sachsen-Anhalt vollends ab.

Nouvelle Cuisine im Harz – eine fast sinnliche Erfahrung!

Das nächste kulinarische Highlight auf der Gourmet-Tour durch die Harzregion erwartet den Feinschmecker in einem der schönsten Hotels im Harz: Dem „Spa- & Wellnessresort Romantischer Winkel“ im Kurort Bad Sachsa. Hier ist der Name Programm! Nicht nur das Hotel selbst ist ein wundervoller Ort, um ein romantisches Rendezvous zu genießen, auch das hauseigene Restaurant zählt zu den besten in der gesamten Harzregion. Alleinreisende Gourmets, die nicht auf eine bildhübsche und charmante Damenbegleitung beim Dinner verzichten möchten, müssen nur ihr Smartphone bemühen. In Leipzig bietet eine der hochkarätigsten Escort Agenturen ihre Dienste an und arrangiert diskrete Rendezvous mit wahrlich bezaubernden Traum-Frauen. Gemeinsam können sich die Turteltauben dann auf ein kulinarisches Feuerwerk freuen! Darunter auch das 3-Gänge Romantik-Menü, das ganz wunderbar zu einem gelungenen Abend zu zweit passt.

Sechs Tische, sagenhaftes Essen und ganz viel Charme

So lässt sich der nächste Kulinarik-Tipp im Harz kurz beschreiben. Doch die sehr gemütliche und recht exklusive „Forellenstube“ im beschaulichen Luftkurort Ilsenburg hat es verdient, etwas genauer unter die Lupe genommen zu werden. Beheimatet ist dieser kleine Gourmettempel quasi am Fuße des Brockens – dem höchsten Berg in Mitteldeutschland. Genauer gesagt: im 5* Hotel „Landhaus Zu den Rothen Forellen“, das zu den edelsten Urlaubsdomizilen im ganzen Harz zählt. Hier werden die erlesenen Gäste mit sagenhaft filigran angerichteten und mit einem Höchstmaß an Kreativität zubereiteten Gaumenfreuden verwöhnt. Gault & Millau, Michelin und auch das Gourmet-Magazin „Falstaff“ sind voll des Lobes für dieses lukullische Kleinod. Die 4 bis 8-Gänge-Menüs vereinen auf harmonische Weise kulinarische Noten aus Frankreich, Italien, dem Alpenland und natürlich der frischen, regionalen Küche aus dem Harz. Dass der Blick beim Genießen über den vorgelagerten See schweifen kann, die Weinkarte keinen Wunsch unerfüllt lässt und der Service tadellos ist, sprechen zudem für dieses Gourmet-Highlight im Harz.

Ein echter Kulinarik-Insidertipp für den Harz …

… führt den Verehrer der feinen Küche in die schöne Ortschaft Braunlage. Hier befindet sich ein Restaurant, das zu guter Recht zu den besten Restaurants in der Harzregion zählt: Das Gourmetrestaurant „Zur Tanne“. Wer sich erst einmal durch die sagenhaft leckeren Gourmet-Menüs des Maître geschlemmt hat, wird sich zu Recht wundern, warum dieses gemütliche Restaurant im Herzen der Harzregion nicht mehr Aufmerksamkeit bekommt. Das Küchenteam versteht es geradezu perfekt, die regionale Küche mit mediterranen Einflüssen zu bereichern. Wer guten Wein zu schätzen weiß, findet im Gourmetrestaurant „Zur Tanne“ ein kleines Eldorado! Die gut sortierte Weinkarte bietet über 140 verschiedene Tropfen, die den Wein-Lover durch die besten Anbauregionen der Welt führen. Wer nach dem wunderbaren Schlemmen keinen Schritt mehr tun möchte, sollte sich vorab eines der gemütlichen Zimmer im dazugehörigen und gleichnamigen Romantikhotel buchen.

Ein Fazit zum Gourmet-Urlaub im Harz

Die Harzregion ist groß – ebenso wie ihre reiche Auswahl an wirklich hervorragenden Restaurants. Und auch wenn die hier vorgestellten Top-Restaurants im Harz ganz bestimmt den erlesenen Geschmack vieler Feinschmecker treffen, lohnt es sich immer, auch mal in kleinen, unbekannten Restaurants im Harz Platz zu nehmen und die authentische Küche dieser wunderschönen Region zu probieren.


Copyright des Fotos Sternal Media

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!