Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 

Make-up beim Sport: Darauf müsst ihr achten


Sport ist angesagt, aber so richtig ohne Make-up macht keine Frau mit. Wer daher gerne Foundation und Co. trägt, muss allerdings nicht sofort auf Sport verzichten. Mit den folgenden Tipps fühlt ihr euch auch während der sportlichen Betätigung schön.

Wandern, Bergsteigen oder Fitnessstudio: Immer mehr Frauen entscheiden sich bewusst dazu, mehr Sport zu betreiben. Allerdings wollen die wenigsten ganz ungestylt außer Haus – denn wer sieht schon gerne sein knallrotes, fleckiges Gesicht im Spiegel? Gute Schminktipps sind daher für jede Frau immer herzlich willkommen.
 

Vor dem Sport

Bevor wir uns schminken, sollten wir genau wissen, was wir heute alles machen wollen. Ob nun eine Wanderung ansteht oder eine Laufrunde mit den besten Freunden – es gilt in erster Linie zu wissen, welchen Sport wir ausüben wollen. Wenn beispielsweise ein Wanderurlaub ansteht, ist das Harzgebiet wärmstens zu empfehlen. Neben zahlreichen Wanderrouten durch das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands gibt es zusätzlich idyllische Städtchen wie Rübeland oder Wernigerode zu entdecken. Abgesehen davon ist das Harzgebiet reich an Kultur und traumhafter Naturkulisse. Zudem gibt es unterschiedliche Möglichkeiten für einen wirklich abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub. Auch der Wellnessbereich in Harz lässt keine Wünsche offen.



Wer demnach mit Make-up wandern möchte, sollte sich das Sprichwort "Weniger ist oftmals mehr" besser zu Herzen nehmen. Zwar sehen neue Make-ups auf den ersten Blick super aus, allerdings ist es trotzdem besser, während des Sports darauf größtenteils zu verzichten. Der Grund: Wer zugekleistert sportelt, läuft Gefahr, dass die Haut nicht mehr atmen kann. Demnach ist das Hauptproblem beim Sport Schweiß. Unser Körper muss schließlich seine hauseigene Klimaanlage einschalten, was wiederum nur funktioniert, indem er Talg- und Schweißporen öffnet.

Wer diese allerdings mit viel Make-up verschließt, verstopft die Poren und verhindert diesen Wärmeausgleich. Der Schweiß kann nicht mehr abtransportiert werden und die Haut kann kaum atmen. Im schlimmsten Fall kann dies sogar zu Vergiftungsanzeichen der Haut führen. Zu sehen ist dies meist an einem roten, erhitzten Kopf. Sobald allerdings der Schweiß austritt, verrinnt die Schminke. Wie wir wissen sieht das beim besten Willen nicht mehr schön aus. Gerade aus diesem Grund empfehlen Experten, sich das Auftragen von Make-up vor dem Sport gründlich zu überlegen.

Für Frauen, die sich trotz allem nicht von ihrer geliebten Foundation trennen können, gibt es allerdings Mittel und Wege, sich auch während der körperlichen Aktivitäten schön zu fühlen.


Das richtige Make-up

Grundsätzlich kommt niemand auf die Idee, noch vor dem Sport eine Extraschicht Make-up aufzulegen. Meistens wissen wir schon morgens, was an diesem Tag alles ansteht und können uns dementsprechend darauf vorbereiten. Wer auf die Arbeit muss oder einen harten Tag auf der Uni hat, für den ist sportliches Make-up genau das richtige.

Die richtige Pflege
Bevor wir Make-up benutzen ist es wichtig, die Haut gründlich zu pflegen. Idealerweise trägt ihr hierzu eine leichte Pflegecreme auf. Diese sollte nicht fetten und schnell einziehen, denn nur so bietet sie die perfekte Basis für eure Foundation. Laneige ist eine Marke für koreanische Kosmetik, die hochwertige Zutaten mit modernster Technologie vereint, um die Haut vor hoher Beanspruchung zu schützen.

Leichte Foundation
Wenn es um Foundation geht, sollten Sportlerinnen eher auf Light-Varianten setzen. Wichtig ist, darauf zu achten, dass das Make-up Mitesser nicht fördert und frei von Öl ist. Bei Outdoor-Sport ist es außerdem ratsam, Make-up mit einem hohen Lichtschutzfaktor zu benutzen.

Augen leicht betonen
Nur selten wagen sich Frauen ohne ihren geliebten Mascara aus dem Haus – auch nicht zum Sport. In diesem Fall ist es wichtig, dass die Wimperntusche wasserfest ist, um undankbare Pandaaugen zu vermeiden. Wer möchte, kann natürlich auch seine Augenbrauen leicht betonen.

Make-up fixieren
Schließlich sollte das ganze Make-up mit einem losen Fixierspray oder transparentem Puder fixiert werden. Damit verhindert ihr, dass euch während des Sports nichts verläuft. Ein kleiner Tipp: Zwischendurch die Haut mit Gesichtsspray besprühen. Dies verengt nicht nur die Blutgefäße, sondern ist auch richtig erfrischend.

 


Copyright des Fotos: Sternal Media

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!