Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Pilze, Flora & Fauna
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Aktuelles aus dem Harz

 

 

Den Urlaub mit Kind im Harz unkompliziert gestalten

 

Pixabay.com /Victoria_Borodinova / https://pixabay.com/de/photos/kinder-wiese-feld-sommer-buch-3400291/
Pixabay.com / Victoria_Borodinova

Gerade wenn die Kleinen noch etwas jünger sind, läuft ein Urlaub selten stressfrei ab. Weder für die Eltern, noch für das Kind. Für einen gelungenen Urlaub im Harz ist es also sinnvoll, sich möglichst früh mit den eventuellen Schwierigkeiten zu befassen, die im Urlaub auf die Eltern zukommen können. Denn auch nur dann ist es möglich, dass alle Familienmitglieder sich erholen und etwas von der gemeinsamen Freizeit haben.

 

Die ideale Vorbereitung - Checkliste

Schon eine Weile bevor man sich mit den Kindern in den Harz begibt, ist es wichtig, die richtigen Vorbereitungen anzustellen. Denn wer sich hier bereits eine Menge Arbeit macht, muss diese später nicht während des Urlaubs investieren.  

So ist es beispielsweise empfehlenswert, die richtige Ausstattung fürs Kind einzupacken. Für beide Elternteile ist diese Aufgabe meist kein Problem, beim Kind dagegen schon eher, insbesondere wenn es das erste Mal ist. Für einen Urlaub im Harz ist es wichtig, dass für das Kind die folgenden Vorbereitungen getroffen werden: 

     Impfpass (der eigene ist ebenfalls sinnvoll)

     Vorsorgeheft für die Kinder

     Medikamente (Fieberzäpfchen, Elektrolytlösung für Magen-/Darminfekte)

     Sonnenschutz fürs Auto

     Telefonnummer des Kinderarztes

All diese Dinge sind normalerweise in kurzer Zeit zusammengestellt, im Notfall dagegen ist die Gefahr, sich zu verzetteln gegeben. Damit es unterwegs nicht zur Quengelei kommt, gibt es genügend Maßnahmen, wie die sich Langeweile am besten aus der Welt schaffen lässt. Spiele wie "Ich sehe was, was du nicht siehst!" und Kinderlieder zu singen, stellen viele Kinder bereits nach einer Weile ruhig.

 

Die richtige Unterbringung und eine stressfreie Zeit vor Ort

Der Harz bietet eine große Zahl an Unterbringungen an, die Kinder gern willkommen heißen. Hier müssen sich Eltern keine Gedanken machen, wenn die Kleinen einmal unruhig am Tisch des Restaurants sitzen. Eine Ferienwohnung ist die ideale Alternative.

Einige Hotels bieten außerdem eine Kinderaufsicht an. Hier kann sich das Kind für eine oder mehrere Stunden im Kinderparadies unterhalten lassen, im Bällebad spielen und mit anderen Kindern soziale Kontakte schließen. Je nach Unterbringung lässt sich sicherlich auch ein Babysitter engagieren, der den Eltern einen kinderfreien Abend verschafft. Das ist vor allem für die abendlichen Stunden praktisch. Tagsüber sind die Kleinen dagegen gerne mit dabei und toben sich durch die vielen Attraktionen der Umgebung. Hierbei ist es wichtig, sowohl genügend Wasser, einen Reisebuggy für Kleinkinder und ausreichend hohen Sonnenschutz für die Kinder dabei zu haben, alternativ werden kleinere Kinder im Tragetuch mitgenommen. 

Um das richtige Domizil und die passende Umgebung für die eigenen Ansprüche zu finden, ist es daher sinnvoll, sich im Vorfeld mit den vielen Möglichkeiten auseinanderzusetzen, die im Harz angeboten werden. Einer Sache kann man sich in jedem Fall sicher sein: Es ist für jeden das Richtige dabei.

 

Kindgerechte Ausflugsziele im Harz für die ganze Familie

Selbstverständlich ist es das Größte, gemeinsam mit der ganzen Familie eine Tagestour zu machen. Im Harz gibt es allerhand Ausflugsziele für Familien. Nur um einmal einige zu nennen: 

     Kletterwald in Thale

     Freizeitpark Krodoland in Bad Harzburg

     Erlebnisbad Aqualand in Osterode

     Märchenpfad "Weißes Reh" am Brocken

     Märchen- und Tiergarten in Bernburg 

Die meisten dieser Erlebnisangebote sind geeignet für die ganze Familie. In den meisten Parks sind die Wege so gestaltet, dass die Kleinen keine große Anstrengung haben. Andernfalls ist es immer empfehlenswert, einen geeigneten Reisebuggy dabei zu haben. Bei jeder Wanderung im Harz ist ein Reisebuggy eine ideale Rückzugsmöglichkeit, falls die kleinen Füßchen müde werden.

Es muss nicht immer die Superlative sein

Ein Urlaub im Harz dient den Meisten der eigenen Entspannung. Ganz gleich, ob alleine unterwegs, oder aber mit der ganzen Familie. Speziell wenn Kinder dabei sind, müssen Eltern es manchmal etwas ruhiger angehen lassen. Außerdem sind die meisten Kinder gut beschäftigt, wenn während einer Pause beim Wandern die Steine am nahegelegenen Bach über das Wasser hüpfen, oder sie sich auf einer nahegelegenen Wiese austoben können. 

Für die Kleinsten ist ohnehin jede Minute in der Natur ein Erlebnis. Denn für sie ist alles Neue ein breites Lächeln wert.


Copyright des Fotos: Pixabay.com / Victoria_Borodinova /
https://pixabay.com/de/photos/kinder-wiese-feld-sommer-buch-3400291/

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!