Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte

 

 

Wandern mit digitaler Hilfe:
Die besten Apps für Bergtouren

Der Urlaub im Jahr 2020 beschränkt sich auf kleine Ausflüge und Tagestrips in die nähere Umgebung. Große Reisen sind aufgrund der internationalen Krise für viele Touristen gestrichen und der fortschreitende Sommer setzt dem Jahresurlaub zudem ein baldiges Ende. Dennoch müssen Reisefreudige nicht traurig sein, denn es bleibt genügend Zeit, um sich auf die kommenden Urlaube vorzubereiten. Mobile Apps erleichtern die Planung zum nächsten Reiseziel.

Wandern

Das Stöbern in Reiseführern und Einkleben von Merkzetteln gehört für viele Weltreisende zum wichtigen Teil der Reisevorbereitung. Welche Sehenswürdigkeiten gibt es? Wo kann das beste Essen genossen werden? Wann ist die beste Reisezeit? Doch viele Reiseführer sind schon nach einer Saison veraltet und nicht mehr auf dem neuesten Stand.

Digitale Apps sorgen dagegen für die richtigen Informationen mit Echtzeit-Update. In vielerlei Hinsicht bieten die mobilen Hilfen Fakten und Support in fremden Städten oder auf Reisen selbst. So kann mit der beliebten Sprach-App „Duolingo“ das notwendige Vokabular im Vorfeld erlernt werden, „Foursquare“ gibt ausreichende Tipps, um die besten Restaurants zu finden oder „LoungeBuddy“ zeigt alle Lounges auf den weltweiten Flughäfen an inklusive Buchungsservice.

Wenn Sie unterwegs sind, lassen sich Wartezeiten auf dem Flughafen oder im Bus mit coolen Unterhaltungsapps vertreiben. Eine Reihe von den besten Casino Apps kann auf Portalen wie serioeseonlinecasinos.org gefunden werden und die entsprechenden App-Bewertungen durchgelesen werden, um ein passendes Spielerlebnis zu finden.

Reisen im digitalen Zeitalter ist eine einfache Sache. Selbst wer das nächste Reiseziel nicht kennt, kann sich in Sekundenschnelle zurechtfinden. Eine gute Sache, die besonders in der Natur hilfreich ist. Für den nächsten Ausflug in den Harz sollten folgende Apps auf jedem Smartphone installiert sein.

Sichere Routen beim Wandern

Im Gegensatz zu Städtereisen bieten Wanderurlaube viel Natur und Ruhe. Wer glaubt, dass es dabei weniger zu entdecken gibt, irrt. Umso wichtiger ist es, dass aktuelle Reiseführer oder Routenplaner die korrekte Wanderstrecke vorgeben und sicher ans Ziel führen. Mit der App „Bergfex“ können sich Einsteiger und Profis gleichermaßen auf die Wanderung begeben. Mehr als 70.000 Touren weltweit bietet die App in ihrem Katalog an und führt auch durch einige der schönsten Routen im Harz. Ein großartiges Tool ist dabei die Möglichkeit, einer Warnmeldung, wenn man doch einmal vom Weg abkommen sollte. Zwar zeigt die App nicht an, welche Sehenswürdigkeiten auf dem Weg liegen, doch für die erste Auswahl an Strecken lohnt sich „Bergfex“ in jedem Fall.

Ein Klassiker unter den Apps, die das Wandern zum wahren Genuss machen, ist „Komoot“. Bevor es auf Wanderung geht, können User ihren Start- und Endpunkt eingeben. Daraufhin wird die beste Route ermittelt. Interessante Ziele, die auf dem Weg liegen, zeigt „Komoot“ an. Da die App auf Infos aus der Community setzt, beinhaltet sie viele Ziele, die als Geheimtipp gelten und nicht in jedem Reiseführer zu finden sind. Individuelle Reisen sind somit möglich!

Übernachten in den schönsten Hütten

Für alle Naturliebhaber, die sich auf längere Wanderungen im Harz begeben möchten, bietet die App „Outdooractive“ eine zusätzliche Funktion, die Übernachtungsmöglichkeiten anzeigt. Buchungen können über das Tool gleichermaßen vorgenommen werden. Ob Hütte oder kleines Chalet: Schöne Schlafplätze in der Natur lassen sich somit schnell aufspüren und gewähren auch bei schlechtem Wetter garantierten Schutz.

Um sich mit den Apps vertraut zu machen, bietet sich ein kleiner Ausflug in die Umgebung an, um die Apps auf ihre zahlreichen Möglichkeiten auszutesten. 

Bergwiese


Copyright des Fotos: Sternal Media

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!