Kopf - Kirchen, Klöster, Dome --- Ausflugsziele, Sehenswertes im Harz
     

Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Pilze, Flora & Fauna
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
  
mit Booking >>>

> Suchmaschine

> Harzorte mit Gastgebern
> Fotos vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Aktuelles aus dem Harz

 

 
 
 

 

Warum es besser ist, online zu gehen,
wenn man eine Affäre sucht
 

 


 

Die wollen doch nur das Eine. Na und. Deutschlandweit gibt es erstmals zu viele Singles wie noch nie. Viele von ihnen möchten gar keine feste Partnerschaft, sondern suchen unterhaltsame Affären. Doch ihr Wunsch wird häufig durch gesellschaftliche Normen belächelt und kritisch gesehen. Kurzweiliger Spaß ohne Verbindlichkeit gilt noch immer als No-Go. Deshalb scheuen sich zu viele, interessante Personen in Bars, Restaurants oder anderen öffentlichen Räumen anzusprechen. Für sie gibt es eine entspannte Alternative: Online-Plattformen. Hier können sie mit wenigen Klicks blitzschnell hunderte interessante Profile finden und ihrem Affäre-Vergnügen einen großen Schritt näher kommen.

 

Online-Dating ist zu jeder Zeit möglich

Mal ehrlich: Wer kommt auf die Idee, nachts auf den Straßen umherzulaufen, um neue Leute kennenzulernen und eine potentielle Affäre zu finden? Richtig, niemand. Die Erfolgsaussichten sind positiv ausgedrückt sehr Verhalten. Außerdem wäre es sicherlich sehr eigentümlich, wenn wir plötzlich jemanden ansprechen und fragen: „Suchen Sie auch eine Affäre?“

Nach diesem einfachen Prinzip funktionieren jedoch Online-Dating-Plattformen. Hier kann jeder 24/7 einen Seitensprung finden. Wer sich sogar auf speziellen Plattformen für Casual-Dating anmeldet, trifft hier Gleichgesinnte und muss noch nicht einmal umfangreich erklären, warum er hier registriert ist.

Stattdessen lässt sich bequem von der Couch aus, auf den Weg nach Hause oder sogar abends im Bett scrollen und durch die unzähligen Profile klicken. Wer weiß, vielleicht ist hier schon ein interessanter Kontakt dabei, mit dem bereits bald ein Treffen ansteht.

 

Sie können das Beste aus Ihrem Standort herausholen, egal wo Sie sind

Wer schon einmal in einer fremden Stadt oder in einem fremden Land war, weiß, dass Kontaktaufnahme nicht immer ganz leicht ist. „Ich kann doch hier nicht einfach irgendwelche Leute ansprechen.“, „Was sollen die bloß von mir denken?“ – diese und andere Gedanken verhindern häufig, dass wir auf einheimische oder andere Besucher zugehen.

So groß ist die Angst vor Ablehnung oder dem Urteil von anderen. Wer etwa Urlaub im Harz machen und die schönen Burgen, Schlösser und anderen Sehenswürdigkeiten der Regionen nicht alleine erkunden möchte, ist mit Sicherheit über eine Begleitung dankbar. Wo soll sie bloß herkommen?

Auch hier sind Online-Dating-Portale eine ideale Lösung. Durch die variable Standortnutzung zeigen die immer wieder interessante Personen aus dem näheren Umfeld an. So wird die Reise alleine womöglich schnell zum interessanten Kennenlernen.

Viele Dating-Portale funktionieren nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern auch außerhalb der Bundesrepublik-Grenzen. So lassen sich auch Österreich, der Schweiz oder anderen Regionen tolle Kontakte knüpfen. Vielleicht gibt es hier gleich gesinnte Singles, die zur selben Zeit vor Ort sind und auch keine Lust auf Alleinsein haben. Womöglich sind auch einheimische Singles bereit, die Umgebung in einer ganz exklusiven Tour gepaart mit einem Kennenlernen zu zeigen.

Dating-Websites bewahren Ihre Identität

Ein weiterer Vorteil von Dating-Portalen ist die Anonymität. Hier kann sich jeder mit einem Benutzernamen registrieren und geht nur so viel Preis, wie er selbst möchte. Fotos können auf Wunsch mit einer Sichtbarkeit-Sperre versehen werden. Damit ist es möglich, sie nur vorher freigegebenen Nutzern zu zeigen.

Durch den Verzicht auf die echten Namen sind auch unliebsame Nachrichten von Kollegen oder anderen Bekannten nahezu ausgeschlossen. Stattdessen können Singles hier anonymisiert nach einer Affäre oder anderen Online-Absichten suchen.

 

Der Pool der Singles, die nach Kontakten suchen, ist viel größer

Die Onlinesuche hat auch ganz pragmatische Gründe: Das Angebot ist viel größer. Statt nur eine begrenzte Anzahl in einer Disco oder in einem Restaurant kennenzulernen, gibt es online fast gar keine Grenzen. Auf vielen Dating-Portalen sind Tausende interessante Profile registriert. Wer seine regionale Eingrenzung etwas aufweist, kommt häufig sogar doppelt oder dreifach viele Profile angezeigt.

Auch die Angst vor einem Korb ist online deutlich weniger begründet. Meistens gibt es im Profil der anderen User schon Informationen, was sie sich wünschen bzw. was sie nicht möchten. So ist die Anforderung viel klarer und die Suche fällt einfacher.

Das Angebot ist aber auch bei den eigenen Vorlieben viel größer. Vielleicht entdecken Nutzer hier ein paar verborgene Sehnsüchte, die sie noch gar nicht kannten. So wird die Online-Dating-Plattform im Handumdrehen zum Gamechanger, wenn es um ein erfülltes Sexualleben mit unverbindlichen Affären geht. Schnelle Kontakte und noch schnellere treffen, wenn gegenseitiges Einverständnis und Sympathie besteht. Wer weiß, vielleicht entwickelt sich daraus ja auch die große Liebe.

 

Fazit

Wer eine Affäre sucht, wird häufig belächelt und vor allem von vielen verurteilt. Die „schnelle Nummer“ ist noch immer gesellschaftlich verpönt, doch dafür gibt es gar keinen Grund. Trotzdem scheuen sich viele, den Wunsch nach einer Affäre auszuleben. Die Ansprache im echten Leben fällt vielen schwer. Schließlich wissen sie gar nicht, ob der nette Kontakt im Restaurant oder an der Bar ebenfalls eine Affäre sucht. Hoffentlich bekomme ich keinen Korb und hoffentlich werde ich nicht blöd angesehen – diese Gedanken verhindern meistens, dass die Frage nach einem Date überhaupt wird. Mithilfe von Online-Dating-Plattformen gibt es diese Sorgen nicht. Schließlich ist die Kontaktanbahnung viel leichter und vor allem unverbindlicher 24/7 möglich.

 


Fotos: 3Wkonzepte & Partner