Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Pilze, Flora & Fauna
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Aktuelles aus dem Harz

 

 

Welche Orte Sie bei Ihrer Individualreise in den Harz
nicht verpassen sollten

Der Harz liegt im Norden von Deutschland und ist immer einen Kurztrip oder auch eine längere Reise wert. Sowohl im Sommer als auch im Winter gibt es im höchsten Gebirge Norddeutschlands viel zu erleben – langweilig wird es Ihnen dort garantiert nicht. Im Sommer können Sie die zahlreichen UNESCO-Welterbestätten auf malerischen Wanderwegen erkunden, im Winter können Sie den Tag auf einer der vielen Langlaufloipen verbringen und abends in Ihrer gemütlichen Unterkunft relaxen, während Sie noch ein paar Spiele auf Campobet spielen oder mit Ihren Liebsten etwas Musik hören. Welche Orte besonders sehenswert sind und deshalb unbedingt auf Ihre Liste für den nächsten Besuch sollten, erfahren Sie hier.

https://pixabay.com/photos/bench-harz-harz-mountains-1078290/
Quelle
 

Städtetrip in Goslar

Goslar, die Kaiserstadt am Harz, wird nicht umsonst zum UNESCO-Weltkulturerbe gezählt. Kulturinteressierte können hier Geschichte und Tradition hautnah erleben und die gut erhaltenen Gebäude betrachten. Bei einer Stadtführung lernen Besucher nicht nur über die geschichtliche Entwicklung der Stadt, sondern erfahren auch Aktuelles und lernen die Stadt kennen. Besuchen Sie eines der vielen Museen – besonders das Bergwerk Rammelsberg ist sehenswert. Danach können Sie einfach nur durch die Gassen schlendern und den einzigartigen Charme der Altstadt genießen. Auch aktive Urlauber und Naturfreunde kommen auf ihre Kosten: Goslar ist nämlich der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren.
 

Wellness in Bad Harzburg

Bad Harzburg ist ein Muss für Wellnessurlauber! Als Heilbad bietet die Stadt nicht nur eine Natursole-Therme, sondern auch einige der besten Wellness- und SPA-Hotels, die Sie sich vorstellen können. Hier können Sie es sich so richtig gutgehen lassen und im Sommer sowie im Winter Massagen, Saunagänge und Tage in der Therme genießen. Auch wenn Sie sportlicher unterwegs sind, ist hier einiges für Sie geboten: Der Harzer Brocken bietet einige schöne Wanderwege oder Sie probieren Ihr Glück auf dem Golfplatz des Golf-Club Harz.
 

Adrenalin auf der Hängebrücke Rappbodetalsperre

Die Brücke mit dem Namen Titan RT befindet sich bei Thale und Oberharz am Brocken. Das beeindruckende Bauwerk ist fast einen halben Kilometer lang und hat eine Höhe von rund 100 Metern. Sie ist nur für Fußgänger zugänglich – die Mutigen wagen einen Bungeesprung mit der Gigaswing oder fliegen mit der Megazipline in der Nähe der Brücke durch die Luft.
 

Wintersport in Bad Sachsa

Dieser Ort ist perfekt, wenn es um Wintersport und einen Urlaub im Schnee geht! Im Winter bietet der nahe Bad Sachsa gelegene Ravensberg etliche Skipisten und Einkehrmöglichkeiten an. Sind Sie mit Ihrer ganzen Familie unterwegs, ist ein Besuch der romantischen Wald-Rodelbahn Pflicht! Die ist 300 Meter lang und macht den Großen und den Kleinen gleichermaßen Spaß.
 

Mystik in Thale – der Hexentanzplatz

In der Nähe von Thale befindet sich der sagenumwobene Hexentanzplatz. Der mystische Ort ist nicht nur optimal geeignet für Wanderungen in der beeindruckenden Natur, sondern hat auch einige Geschichten und Legenden zu bieten, die Sie sich unbedingt anhören sollten. Zudem finden auf dem Platz zahlreiche Veranstaltungen statt: Sie können zum Beispiel ein Theaterstück des Harzer Bergtheaters ansehen oder die legendäre Walpurgisnacht am 30. April jeden Jahres erleben. Hier gibt es auch zahlreiche Angebote für Familien mit Kindern, die unter anderem den Tierpark und die Allwetterrodelbahn lieben.


Copyright des Fotos: siehe Quelle

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!