Ausflugsziele Startseite

 
Rubriken:
> Action & Freizeit
> Ausgewählte Ferien- 
   Wohnungen/Häuser

> Ausgewählte
   Hotels & Pensionen

> Baden im Harz
> Burgen & Schlösser
> Dome, Kirchen & Klöster
> Familie & Kinder
> Garten- & Parkanlagen
> Geschichte
> Harzer Persönlichkeiten
> Harzer Traditionen &
   Handwerk

> Hofläden &
   Direktvermarkter

> Höhlen & Bergwerke
> Kultur
> Motorradtouren
> Mühlen im Harz
> Museen
> Natur & Nationalpark
> Reiten & Kutschfahrten
> Schlemmen
> Seen & Talsperren
> Tiere & Tiergärten
> Traumhochzeit im Harz
> Türme & Warten
> Wandern & Radeln
> Wellness & Gesundheit
> Wissenswertes

> Harz-Hotels online 
   Buchen mit Booking >>>

> Fewo online Buchen
   mit Zimmer im Web >>>

> Suchmaschine

> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub erstellen.

> Harzorte mit Gastgebern
> Last-Minute Angebote
   im Harz

> Fotos vom Harz
> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Harz Radio Archiv
> Harz-Karte
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 

Die besten Ausflugstipps
für den Harzurlaub mit dem Auto

Der Harz zählt seit Langem zu einer der schönsten Urlaubsregionen der Bundesrepublik Deutschland. Im abwechslungsreichen Mittelgebirge gibt es viele unterschiedliche Sehenswürdigkeiten zu entdecken und Aktivitäten zu erleben. Egal ob man auf der Suche nach Entspannung, Nervenkitzel, Wellness oder Sport ist – der Harz begeistert zu jeder Jahreszeit.

Wer an Urlaub im Harz denkt, hat schnell das etwas ältere Semester vor Augen, das mit Wanderstöcken bewaffnet ihre Kreise zieht. Doch das Mittelgebirge, das zwischen Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Thüringen liegt, hat viel mehr zu bieten und besticht zu jeder Zeit im Jahr mit seiner vollen Schönheit. So bietet sich eine Fahrt mit der Brockenbahn ebenso an, wie eine Wanderung, der Familienurlaub oder der Sportausflug. Dabei offerieren zahlreiche Hotels in der Region ihre Dienste zu vernünftigen Preisen. Da ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.



Mittelgebirge mit viel Abwechslung

Da sich der Harz über eine große Region erstreckt, gibt es hier viele verschiedene Städte und Gebiete, die erkundet und entdeckt werden können. Ein Großteil der Region liegt jedoch in Sachsen-Anhalt. Besonders hervorzuheben ist dabei die Stadt Wernigerode. In Niedersachsen hingegen liegen bekannte Kurorte, wie zum Beispiel Bad Harzburg. So bietet sich hier im Besonderen ein Besuch der Spielbank Bad Harzburg an. Wer seine Zeit lieber anders verbringt und dennoch nicht auf das Spiel mit dem Glück verzichten möchte, kann sich bei Jackpots.ch einige Anregungen holen. Abseits davon lässt sich in der Sole-Therme in Bad Harzburg die besondere Entspannung in den mit Natursole gefüllten Becken genießen.

Für die Lust auf mehr Aktivität bietet sich der Hochseilgarten Skyrope an. Besucher können den Harz hier auf Höhe der Baumwipfel entdecken. Ebenso finden sich am Fuße des Harzer Brocken viele Wanderwege. Dazu gehört ebenfalls eine 5-stündige Luchstour durch den Nationalpark. Zu bestimmten Zeiten kann hier auch die Fütterung miterlebt werden.

Mehr Kultur und vor allem Kulturerbe wird in Goslar geboten. Nur unweit von Bad Harzburg gelegen, lädt die Kaiserstadt zum Entdecken und Bummeln ein. Highlights eines Besuches sind die Kaiserpfalz sowie das Erzbergwerk Rammelsberg.

Im Winter ist Bad Sachsa der Ort für Wintersportler. Denn von hieraus ist es nur ein Katzensprung bis zum 659 Meter hohen Ravensberg. Dieser bietet neun Skipisten sowie drei Lifte. Mit diesen kommen Ski- und Snowboardfahrer bequem auf die Pisten. Auch Schlittenfahrer sind herzlichst willkommen. Denn eine 300 Meter lange Wald-Rodelbahn sorgt für Spaß und Aufregung bei kleinen und großen Fans.



Etwas, das jedoch auf keinen Fall bei einem Besuch im Harz fehlen darf, ist die Harzer Schmalspurbahn. Von einer Dampflokomotive angetrieben, fährt sie auf drei Strecken: Selketalbahn, Harzquerbahn und Brockenbahn. Neben der komfortablen Fahrt zu den schönsten Orten im Harz bietet sie ein besonders romantisches Bild der Region. Sogar bis auf den 1140 Meter hohen Brocken kann man mit der Bahn fahren. Das Streckennetz ist 140 Kilometer lang und verbindet einige sehenswerte Orte miteinander.

Natürlich gibt es noch eine Vielzahl hier nicht angesprochene Urlaubsziele im Harz. Alle in einen Artikel zu verpacken wäre kaum möglich. Wer sich etwas informiert, findet ganz sicher bezaubernde Orte und andere Ausflugsideen, die sich sicher lohnen.


Copyright des Fotos: Sternal Media

Links zu Harz-Urlaub

 
 Ausflugsziele nach Orten:
 
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend / Mandelholz
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge
 
Weitere Empfehlungen!
 
Werben auf
Ausflugsziele-Harz.de
 
Gratis Reiseführer
   
 
   
  Hier kostenlosen Reiseführer aus dem Harz anfordern!